Lions Clubs Berlin - Preußen von Humboldt

Am 10. August 2016 organisierte der Lions Club Berln-Preußen von Humboldt eine Bootstour für 15 Flüchtlingsmädchen aus unterschiedlichen Herkunftsländern.

Diese Kinder haben nach oftmals dramatischen Fluchten vor Krieg und Terror schlimme Erlebnisse zu verarbeiten und auch der Alltag in den Notunterkünften ist überwiegend grau und trist.

Die Vorfreude war riesig und bei einigen Kindern auch etwas gedämpft, da die meisten mit “Schlepperschiffen” ihren Weg in eine bessere Zukunft antreten mussten.

Doch die Bedenken waren schnell verflogen und die Kinder waren ausgelassen und fröhlich. Eine riesige Freude bereitete den Kindern das Enten füttern und das Zuwinken anderen Schiffe.

Glücklich gingen alle Kinder von Bord und dieser Tag wird bestimmt für alle Beteiligten für eine lange Zeit in schöner Erinnerung bleiben.